Aktuelles

26.06.2015, 20:00 Uhr
CDU-Wüllen zu Gast bei der Freiwilligen Feuerwehr
Ortsverbandsvorstand besichtigt Wüllener Gerätehaus
Im Rahmen Ihrer Vorstandssitzung hat der Vorstand des CDU-Ortsverbandes Wüllen die Möglichkeit genutzt, die Räumlichkeiten der ortsansässigen Feuerwehr zu begutachten. Löschzugführer Christian Kruthoff führte die Vorstandsmitglieder durch die Fahrzeughalle und die sich anschließenden Versammlungsräume.
Die Wüllener Orts-CDU um ihren Vorsitzenden Stefan Rörick (5.v.r.) informierte sich gemeinsam mit Christoph Almering (4.v.r.) bei der Wüllener Feuerwehr
Wüllen - Stolz präsentierte er den Gästen das neue Löschfahrzeug mit dem dazugehörigen Inventar. Allerdings zeigte er auch Mängel auf, die an anderen Stellen des in die Jahre gekommenen Gebäudes sichtbar wurden. "Für unsere Wüllener Feuerwehr ist es wichtig an einer konkreten Lösung zu arbeiten. Dafür macht sich der CDU Ortsverband stark."  betonte der Vorsitzende Stefan Rörick. Auch Bürgermeisterkandidat Christoph Almering, der an diesem Abend zu Gast war blieb dies nicht verborgen. "Als Bürgermeister würde ich mich dafür stark machen." so Almering am Rande des Termins. Löschzugführer Kruthoff sieht die Wüllener Feuerwehr hier auf einem guten Weg. Nach der Besichtigung und einigen interessanten Ausführungen hielt der Vorstand der CDU-Wüllen wie gewohnt ihre Sitzung ab, in der es u.a. um die Planung für das am 11. August 2015 stattfindenden Grillfestes ging.