Aktuelles

07.04.2016, 22:35 Uhr
CDU-Fraktion besucht DLRG Ortsgruppe Ahaus
Der Ortsgruppen-Vorsitzende Andreas Kemper begrüßte die Fraktionsmitglieder im Vereinsraum und stellte die Ortsgruppe sowie die zahlreichen Aktivitäten vor. Mit rund 2.100 Mitgliedern gehört die Ortsgruppe Ahaus zu den größten Gliederungen der DLRG in Deutschland.
Die CDU-Fraktion zu Gast bei der DLRG
Ahaus - Im Winterhalbjahr bietet die Ortsgruppe wöchentlich zehn Übungsstunden im AquAHAUS an an denen Woche für Woche über 500 Mitglieder teilnehmen.
Besonders beeindruckt waren die Fraktionsmitglieder davon, dass die Rettungsschwimmer sechs Ahauser Grundschulen beim Schulschwimmen unterstützen. Dies trägt zur Zielerreichung bei, dass alle Viertklässler schwimmen können.
Im Anschluss wurde die Fahrzeughalle besichtigt. Hier informierten Bootswart Heinz Wesker und Kevin Sievers über die Einsatzfahrzeuge und Rettungsboote sowie den Logistikanhänger, der im Katastrophenschutz zum Einsatz kommt.
Andreas Kemper machte deutlich, dass die vorgestellten Ausrüstungsgegenstände durch Mitgliedsbeiträge und Spenden finanziert werden müssen.
Fraktionsvorsitzender Thomas Vortkamp bedankte sich für die Ausführungen. Im Anschluss wurden die Räumlichkeiten der DLRG für die Fraktionssitzung genutzt.

Bilderserie