Aktuelles

10.12.2016, 15:28 Uhr
Notrufschilder für Ruhebänke im Stadtgebiet
Antrag zur Ratssitzung am 20. Dezember 2016
Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,
die CDU-Fraktion bittet Sie, zur nächsten Ratssitzung den Tagesordnungspunkt „Notrufschilder für Ruhebänke“ in die Tagesordnung aufzunehmen.
Notrufschilder an Ruhebänken sollen helfen, den Ort im Notfall schneller und zielsicher finden zu können
Ahaus - Begründung:
Die Seniorenunion der CDU Stadt- und Gemeindeverbände Ahaus/Heek/Legden bittet in Ihrem Schreiben vom 30.11.2016, im gesamten Stadtgebiet, besonders im Außenbereich, alle Ruhebänke mit einem Notrufschild zu versehen. Im Notfall wäre somit bei der Leitstellt eine schnelle Lokalisierung und Hilfeleistung möglich. Die CDU-Fraktion nimmt die Anfrage der Seniorenunion gerne auf.

Beschlussvorschlag:
Der Rat der Stadt Ahaus beantragt, dass die Verwaltung die komplette Ausstattung aller Ruhebänke im gesamten Stadtgebiet prüft und die Höhe der dafür notwendigen Haushaltsmittel ermittelt. Das Ergebnis soll im Ausschuss für Wirtschaft, Energie und Tourismus beraten werden.

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Vortkamp
Fraktionsvorsitzender
Zusatzinformationen