Aktuelles

18.02.2014, 20:00 Uhr
CDU Ahaus stellt Weichen für Kommunalwahl

Die CDU Ahaus hat in ihrer Versammlung die Kandidatinnen und Kandidaten für die Stadtratswahl am 25. Mai 2014 aufgestellt.In ihrer Vertreterversammlung in Alstätte hat der CDU Stadtverband die Kandidaten für die Wahlbezirke und die Reserveliste für die Kommunalwahl im Mai gewählt. „Wir haben ein überzeugendes Personaltableau und gehen mit großer Geschlossenheit in die Wahl.“ kommentierte der Vorsitzende Bernhard Hemling das jeweils einstimmige Ergebnis der Abstimmungen.

 

In ihrer Vertreterversammlung in Alstätte hat der CDU Stadtverband die Kandidaten für die Wahlbezirke und die Reserveliste für die Kommunalwahl im Mai gewählt. „Wir haben ein überzeugendes Personaltableau und gehen mit großer Geschlossenheit in die Wahl.“ kommentierte der Vorsitzende Bernhard Hemling das jeweils einstimmige Ergebnis der Abstimmungen. Die CDU habe allen Grund, selbstbewusst in den Wahlkampf zu ziehen, führte er weiter aus. Gründe für dieses Selbstbewusstsein lieferten Bürgermeister Büter und Landrat Dr. Zwicker als Hauptredner des Abends. Der Stadt Ahaus und dem Kreis Borken gehe es gut. Dies sei neben dem Einsatz der Bürgerinnen und Bürger auch der von der CDU geprägten Politik zu verdanken. Die Arbeitslosenquote sei eine der niedrigsten im Land. Auch die hohe Zahl der Einpendler mache die Stärke des Wirtschaftsstandortes deutlich, sagte Büter. Landrat Zwicker verwies auf die die Umfragen und Studien aus der letzten Zeit, die deutlich machten in welch guter Ausgangsposition der Kreis Borken sei. Deutlich griffen sowohl Landrat als auch Bürgermeister die rot-grüne Landesregierung an. Diese benachteilige systematisch den ländlichen Raum und damit auch Kreis und Stadt zu Gunsten der Ballungszentren. Die durch solides Haushalten geschaffenen Möglichkeiten würden so wieder kaputt gemacht. Auch dieser Aspekt müsse im kommenden Wahlkampf immer wieder deutlich gemacht werden.


1 Markus Reehuis, Ahaus; 2 Burkhard Witte, Graes; 3 Franz Benölken, Wessum;              
4 Heinrich Bohmert Wüllen; 5 Karl-Heinz Terbrack, Ottenstein; 
6 Bernhard Hackfort, Alstätte; 7 Michael Scheffner, Wessum;8 Josef Große-Schwiep, Alstätte;9 Ansgar Reimering, Ahaus;10 Manfred Verweyen, Ahaus;11 Martin Ellerkamp, Alstätte;12 Margret Enste, Graes; 13 Winfried Pomberg, Ahaus;14 Petra Kreuziger, Ahaus;15 Thomas Wittenbrink, Ahaus;16 Klaus Hemsing, Ahaus;17 Anna Elisabeth Schmidt, Alstätte;18 Sven Engler, Ottenstein;19 Beatrix Wantia, Wessum;
20 Heinrich Lefert, Wessum;21 Maria Woltering, Ahaus; 22 Thomas Vortkamp, Ahaus; 23 Ute Isferding, Ahaus;24 Johannes Terhaar, Wüllen