Aktuelles

26.11.2014, 14:24 Uhr
Politischer Abend der CDU Ahaus war gut besucht
Die CDU Ahaus blickt auf einen gut besuchten politischen Abend zurück. Die Vorsitzende des CDU Ortsverbandes Ahaus, Petra Kreuziger, begrüßte viele CDU Mitglieder und weitere interessierte Bürger.
Die CDU Ahaus blickt auf einen gut besuchten politischen Abend zurück. Die Vorsitzende des CDU Ortsverbandes Ahaus, Petra Kreuziger, begrüßte viele CDU Mitglieder und weitere interessierte Bürger. 

Bürgermeister Felix Büter, der Beigeordnete Georg Beckmann und der Fraktionsvorsitzende Thomas Vortkamp berichteten über die aktuell laufenden und noch anstehenden Baumaßnahmen in der Innenstadt.

Einen breiten Raum nahm in der Diskussion der im April 2015 beginnende Bau des Kulturzentrums aber auch der Abschluss der Bauarbeiten des Rathausanbaus ein. Viele Detailfragen dazu wurden beantwortet. 

Aber auch die aktuellen tagespolitischen Themen, z.B. der geplante Erweiterungsbau einer Asylbewerberunterkunft an der Fürstenkämpe, der Verkauf von Bahnfahrkarten in Ahaus, die aktuellen Friedhofsplanungen und die anstehenden Haushaltsberatungen in der CDU Fraktion wurden nicht ausgespart.

Nach kurzweiligen 2 ½ Stunden Diskussion wurde bereits jetzt ein weiterer „politischer Abend“ in einigen Monaten verabredet.

„Gut möglich, dass sich daraus ein neues Format zur Information und Diskussion entwickelt und diese Veranstaltungen einen festen Platz im politischen Kalender in Ahaus finden“, so Thomas Vortkamp