Kreisverkehrssituation "Am Stadtpark"

Eilantrag für die Ratssitzung am Donnerstag

In einem Eilantrag fordert der CDU-Ortsverband Wessum die Behandlung der Verkehrssituation "Kreisverkehr Am Stadtpark" in der Ratssitzung für Donnerstag. Wiederholt hatte der Ortsverband Wessum auf die Gefährlichkeit hingewiesen. Um den Antrag mehr Gewicht zu verleihen, wurde er am Samstag  in Absprache mit dem Fraktionsvorsitzenden Büter als gemeinsamer Antrag der CDU-Fraktion im Rat und des CDU-Ortsverbandes Wessum eingebracht.

Grundschulerweiterung

Bildung hat bei der CDU einen hohen Stellenwert. Obwohl die Erweiterung der Grundschule zunächst zeitlich verschoben werden sollte, kann nun demnächst schon Richtfest gefeiert werden.

St. Martinus Kindergarten

Wessum bleibt jung und wächst

Viele junge Familien bleiben in Wessum. Obwohl berufliche Gründe zu Beginn der beruflichen Karriere oft zunächst zu einem Wohnortwechsel zwingen, ziehen viele dieser Familien nach einigen Jahren wieder in ihre alte Heimat zurück. „Wir haben großen Wert darauf gelegt, dass unsere Kinder hier aufwachsen können“, so eine Mutter aus dem Schüttenfeld, die mit ihrem in Wessum geborenen Mann mehrere Jahre am Rande des Ruhrgebietes gelebt hat und nun in Wessum gebaut hat..

Planungen 2003

Beratungen für den Haushaltsplan 2003

Die Beratungen für die Aufstellung des Haushaltsplanes 2003 werden zur Zeit im Rathaus unter den einzelnen Fachbereichen geführt. Der CDU-Ortsverband Wessum hat seine Liste  zur Anmeldung dem Bürgermeister der Stadt Ahaus, Herrn Dr. Korte, übergeben.

24 weitere Bauplätze

Bauwilligen stehen in Wessum 15 weitere städtische Bauplätze im Baugebiet "Schulze Icking" zur Verfügung. Wer die Voraussetzungen erfüllt und Interesse hat, sollte sich umgehend mit der Stadt Ahaus, Herrn Michael Gerling, in Verbindung setzen.

Talkrunde mit Jens Spahn im Wessumer Gewerbegebiet

Zu einer Talkrunde mit Jens Spahn im Wessumer Gewerbegebiet hatte der CDU-Ortsverband Wessum in die Halle der Fa. W-K Basisbau eingeladen. Reinhard Boll als Vertreter für den sozialen Bereich, Werner Herbers als Verteter der Landwirtschaft, Gisela Sendfeld und Ursula Söbbing für den Bereich Familienpolitik und Theo Schwarte für den Bereich Wirtschaft diskutierten unter der Leitung von Rudolf Lefering mit dem Bundestagskandidaten.

Radweg Wessum / Ottenstein

In der Ratssitzung am Mittwoch, 24.04.02 wurde das Thema Radweg Wessum Ottenstein erneut behandelt. Der CDU-Ortsverband Wessum hat aufgrund der neuen Förderregelung des Landes NW über die CDU-Fraktion den Antrag auf den Bau des Radweges gestellt.