Kurzprotokoll der Vorstandssitzung der CDU-Senioren-Union Ahaus-Heek-Legden vom 14.05.2019
 
1.  Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden Aloys Schmeing
 
2. Genehmigung des Protokolls der Sitzung vom 26.03. 2019

Das Protokoll wird ohne Gegenstimme angenommen.
 
3. Nächste Veranstaltungen und Termine in 2019

Die Veranstaltungen am 02.04. Fahrtsicherheitstraining in Gescher mit der Fahrschule Dahmer und das Pedelec- Training am 07.05.2019 mit Polizeihauptkommissar Helmut Kappel auf dem Gelände der Feuerwehr in Wüllen waren gut besucht und ein voller Erfolg. Beide Veranstaltungen sollten in Zukunft durch ein Aufbautraining ergänzt werden.
 
21.05.2019 Besuch der Euregio in Gronau, Enscheder Straße 362. Geschäftsführer Christoph Almering. Anmeldung sollte bis zum 17.05. erfolgen, da PKW-Fahrgemeinschaften gebildet werden sollen. Abfahrt 15.15 Uhr ab Kirmesplatz. Veranstaltung wird voraussichtlich bis 18.00 Uhr dauern.
 
06.06.2019 Fahrradtour nach Asbeck. Nähere Einzelheiten werden durch eine persönliche Einladung unseres Vorstandsvorsitzenden noch bekannt gegeben werden.
 
4. Bericht aus dem Rat/Stadtverband

Am 11.05.2019 fand im Festzelt Karpaten der Stadtparteitag und im Anschluss daran das Europafestival mit Armin Laschet, Jens Spahn und weiteren hochkarätigen Gästen statt.
 
Am 1.10.2019 wird wieder ein CDU-Empfang“ Ahauser Herbst“ stattfinden, der im letzten Jahr ein großer Erfolg war.
 
29.06.2019 Klausurtagung des CDU-Stadtverbandes mit Beratung über die Aufstellung eines eigenen Bürgermeisterschaftskandidaten zur nächsten Kommunalwahl.
 
Neues Ratsmitglied wird Manfred Verweyen als Nachrücker von Markus Rehuis.
 
Der augenblickliche Stand des Lidl-Umbaues ist nach Aussage von Bruno Wolf noch in der Planung, die Anliegen der Anwohner wurden akzeptiert, eine Anlieferung des Betriebes soll nicht mehr über den Rentmeisterskamp erfolgen, sollte der Investor dieser Forderung zustimmen. Das letzte Wort habe aber der Rat der Stadt.
 
5. Bericht aus dem Kreisverband der SU.

Bei der Letzten Sitzung berichtete Heinrich Ostendorf, Vorstandsmitglied und neuer Vorsitzender des Fördervereins Hospizbewegung Westmünsterland, Velen über die Gründung eines neuen Hospizes Falkenhof in Velen. Ein Grundstück sei schon gefunden
 
Es gäbe einen Planungsentwurf, nur die Finanzierung sei noch nicht sicher.
 
Am 30.9.2019 September soll eine Besichtigung des Zwischenlagers in Ahaus vom Vorstand  der Kreisseniorenunion Borken stattfinden.
 
7. Verschiedenes entfällt                                                            
 
8. Termin der nächsten Vorstandssitzung ist der 25.06.2019 um 9.30 Uhr in der Geschäftsstelle der CDU